Und so urteilen unsere Gäste:

"Das Restaurant La Favola liegt im Stadtteil Eckenheim. Man erhält hier, bis auf wenige Ausnahmen, alle Gerichte , egal ob Pasta, Pizza oder Salat,auch glutenfrei. Die Sicherheit ist gewährleistet, denn die Gerichte, auch die Pizzaböden, stammen aus eigener Herstellung.Der Service ist hervorragend und auf Fragen geht man gerne ein. Die Atmosphäre wird getragen durch die Besitzerin, die das Restaurant in Eigenregie mit viel Liebe geleitet. Der kleine, jedoch sehr schöne Außenbereich, kann sich mit namhaften italienischen Lokalen durchaus messen. Wir haben sowohl glutenfreies als auch glutenhaltiges Essen getestet und uns hat die hohe Qualität der glutenfreien Mahlzeiten besonders beeindruckt. Ein Unterschied zu normalem Essen war kaum erkennbar. Das Lokal sucht unseres Erachtens seinesgleichen und ist absolut Empfehlenswert"

 

                                                            DZG aktuell, 04/2012, Birgit Giese

 

"Einfach rundum zufrieden! Danke für die bisher guten Abende!"

 

 

"Mein Lieblings Italiener! Gutes Essen, nette Besitzerin, angenehmes Ambiente und das alles zu einem angemessen Preis."

 

 

"Dieses Lokal ist absolut empfehlenswert. Ich war schon unzählige Male dort und jedes Mal sehr zufrieden. Die Atmosphäre ist familiär und herzlich, die Chefin kennt sich sehr gut mit glutenfreiem Essen aus und ist immer freundlich und hilfsbereit. Sie weist mich nun sogar schon von sich aus darauf hin, ob das Gericht meines Partners mit oder ohne Gluten ist, weil sie weiß, dass ich immer gern nasche :-). Und das Essen ist jedes Mal sehr, sehr lecker! (...). Etwas Besonderes ist aber auch das Lokal an sich. Es ist kreisrund (...). Hört sich gewöhnungsbedürftig an, sieht aber richtig klasse aus und schafft ein tolles Ambiente. Wer also einen rundum gelungenen Abend verbringen will, ist im La Favola bestens aufgehoben."

 

 

"Sehr empfehlenswerter glutenfreier Italiener. Sehr nette Bedienung. Beim Essen werden auch gerne weitere "Sonderwünsche" erfüllt. Z.B. die leckeren glutenfreien Spaghetti mit Shrimps, Champignons und Tomatensahnesauce wurde für mich auch ohne Sahne zubereitet. Wir hatten auch noch Leber mit einer Honig-Balsamico-Sauce, dazu Kartoffeln und Gemüse - ein sehr, sehr leckeres Gericht. Unbedingt mal probieren."